Yachtcharter Griechenland - Kykladen

Stützpunkte / Marinas

Kalamaki, Alimos; Athen & Lavrion

 

Revierinfos

Yachtcharter Griechenland in den Kykladen bedeutet unzählige Inseln, Ankerbuchten und kleine Kommunalhäfen. Hier ist das griechische Revier noch sehr ursprünglich. Charakteristisch für dieses Revier ist der Meltemi. Ein sehr starker Nordwind, der teilweise mehrere Tage anhalten kann und so stark wird, das selbst die großen Fähren nicht fahren dürfen.
Insbesondere im Juli und August tritt dieser Starkwind auf. Die Häfen und Ankerbuchten sind aus diesem Grunde auch meist im Süden der Inseln gelegen. Im April/Mai und Oktober/November, wenn es auch Winde aus südlichen Richtungen gibt, sind diese Buchten sehr ungeschützt. Ein sicherer Anker ist jedoch in jedem Falle extrem wichtig, da in den Buchten und Häfen auch häufig Fallwinde auftreten.


Charterübernahme kann auf Paros, Syros und Mykonos erfolgen. Schwierig ist jedoch die Anreise, da es keine direkten Flüge gibt und häufig ein Zwischenstop mit Übernachtung in Athen erforderlich wird, weil der Anschluß nicht klappt. Allternativ kann man auch die häufigen Fähren benutzen. Der Fährhafen Pireus/Athen ist mit einer S-Bahn vom/zum Flughafen erreichbar. Wenn man jedoch Zeit hat und nicht bereits wieder nach einer Woche das Schiff abgeben muss, ist ein Starthafen direkt in den Kykladen eine hervorragende Möglichkeit dieses Revier großräumig zu erkunden.


Hat man dagegen nur eine Woche empfiehlt sich Yachtcharter ab Lavrion. Dieser Hafen an der Ostseite der Attischen Halbinsel, ist ein ideales Sprungbrett in die Kykladen. Vom Flughafen Athen ist er in 45 min erreichbar. Wir organisieren gern den Taxitransfer. So kann man zumindest einen kleinen Kykladentörn machen. Oder man bucht einen One-Way-Aufschlag und hat dadurch einen größeren Segelradius. Unsere Empfehlung Übernahme der Yacht in Lavrion und Rückgabe in Kalamaki/Athen. Hin- und Rückflughafen kann dann Athen sein.

 

Führerscheinvoraussetzungen

Für eine Charter ab Ahten in die Kykladen gelten die gleichen Voraussetzungen wie für die Charter im Saronischen Golf.

 

Anreise

Anreise über den Flughafen Athen. Transfer zur Abfahrtsbasis kann durch den Stützpunkt gegen Gebühr organisiert werden. Es existieren aber auch sehr gute Busverbindungen vom Flughafen in die Innenstadt, bzw. nach Lavrion.

 

Wetter

Buchempfehlung für Yachtcharter Griechenland / Kykladen

Rod & Lucinda Heikell - Griechische Küsten

erschienen im Delius Klasing Verlag

 

weiterführende Informationen

WIR HELFEN!

Yacht charter availability powered by booking-manager.com

KONTAKTIEREN SIE UNSERE PROFIS!

Tel.: +49 (0) 451 / 48 99 71 72

eMail: info@blucharter.de

Exklusiv & nur bei uns

CHARTERWEEKS

Das Beste aus Flottille &

Fun-Regatta

FLÜGE & HOTELS

200x50 Logo

REVIERFÜHRER

LIEGEPLATZ- RESERVIERUNG

KONTAKT

BLU CHARTER GmbH

Yachtcharter weltweit,

Hausboote in Europa und

Charterweeks

 

Hudestr. 24
23569 Lübeck, Deutschland

 

Tel.: +49 (0) 451 / 48 99 71 72

Fax: +49 (0) 451 / 48 96 92 12

 

eMail: info@blucharter.de

web: www.blucharter.de *

www.blucharter-hausboote.com

BELIEBTE LINKS

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Blu Charter GmbH / 2005-2017 www.blucharter.de * www.blucharter-hausboote.com * www.charterpedia.de * www.charterweeks.de * www.pfanny.com

Anrufen

E-Mail