Routenvorschläge für Hausbootferien in Frankreich

Bretagne

Stützpunkt / Marina: Dinan, Messac, Nort-sur-Erdre, Melesse, St. Martin-sur-Oust, Glenac, Suce-sur-Erdre

 

Hausboottour Bretagne 1 Woche Hin- und Rückfahrt

Messac/Josselin/Messac: 208km, 36 Schleusen, ca. 36h Fahrtzeit.

Diese Strecke bietet zahlreiche Gaumenfreuden. Die bretonischen Crèpes sollten Sie sich nicht entgehen lassen. Entdecken Sie Malestroit mit seinen Holzhäusern aus dem 15. Jahrhundert. Sehr sehenswert ist das märchenhafte Schloß in der mittelalterlichen Stadt Josselin. Redon, das kleine Venedig, ist ein Highlight in der Zeit der vielen Sommerfeste.

 

Alternative Route Hausbootferien Bretagne 1 Woche Hin- und Rückfahrt

Nort-Sur-Erdre/La Roche Bernard/Nort-Sur-Erdre: 196km, 32 Schleusen, ca. 35h Fahrtzeit.

Der Erdre ist einer der schönsten Flüsse Frankreichs. Über den Canal de Nantes à Brest lohnt sich ein Abstecher nach Blain, um das Schloss aus dem 12.Jh. zu besuchen und für Wassersport und andere Freizeitaktivitäten ein Abstecher nach Guenrouet. Cidreliebhabern ist eine Weinprobe vor Ort zu empfehlen. La Roche Bernhard ist auch bei Seglern beliebt und hat noch weitere Highlights zu bieten. Finden Sie es heraus.

 

Burgund:  Saône, Nivernaise, Loire & Franche Comté

Stützpunkt / Marina: Migennes, Châtillon-sur-Loire, Tannay, Decize, St. Jean-de-Losne, Gray, Branges, Fontenoy-le-Château, Scey-s-Saône, St. Leger-sur-Dheune, Deluz, Rogny, Brienon, Nevers Plagny, Venarey, Doubs - Dole, Port-sur-Saône

 

Hausboottour Burgund 1 Woche Hin- und Rückfahrt

Fontenoy-Le-Château/Auxonne/Fontenoy-Le-Château/: 208km, 24 Schleusen, ca. 33h Fahrtzeit.

Flußabwärts durch den 680 m langen Schiffstunnel St. Albin, vorbei an Schlössern aus dem 18. Jh. und Orten mit historischen Stadtkernen. Besuch des Bonaparte-Museums in Auxonne. Auf der Rückfahrt, durch die grüne Landschaft der Franche-Comté, sind Pontailler, Mantoche und Soing interessante Haltepunkte.

 

1 Woche Nivernaise Hin- und Rückfahrt

Migennes/Ancy-Le Franc/Migennes: 166km, 68 Schleusen, ca. 40h Fahrtzeit.

Der Canal de Bourgogne ist einer der schönsten und geheimnisvollsten Wasserwege in Burgund. Entdecken Sie die Zeit der Renaissance.

 

1 Woche Saône Hin- und Rückfahrt

St. Léger-Sur-Dheune/Louhans/St. Léger-Sur-Dheune: 226km, 42 Schleusen, ca. 40h Fahrtzeit.

Über Chagny und Chalon-Sur Saone Richtung Süden über die Seille durchfahren Sie eine wunderschöne Landschaft mit vielen Bademöglichkeiten. Louhans bietet sehenswerte Häuserfassaden aus dem 15. und 16. Jahrhundert.

 

Canal du Midi

Stützpunkt / Marina: Argens, Negra, Lattes, Castelnaudary, Trebes, Homps, Narbonne, Port-Cassafieres

 

Hausboottour Canal du Midi 1 Woche Hin- und Rückfahrt

Castelnaudary/Homps/Castelnaudary: 162km, 62 Schleusen, ca. 42h Fahrtzeit.

Gestärkt vom 'Cassoulet', dem berühmten Bohneneintopf, beginnt die Fahrt in Castelnaudary. Vorbei an Schatten spendenden Platanen, am Weinort Trèbes, erreichen Sie den hübschen Hafen von Homps. Empfehlenswert ist die Besichtigung des naheliegenden Katharerdorfes Minervois. Ein markanter Halte-Punkt auf dem Rückweg ist die Festungsstadt Carcassonne.

 

Alternative Route Hausbootferien Canal du Midi 1 Woche Hin- und Rückfahrt

Argens/Beziers/Argens: 151km, 40 Schleusen, ca. 31h Fahrtzeit.

Ab Argens schlängelt sich der Canal du Midi durch eine typische Mittelmeerlandschaft bis Beziers, der Geburtsstadt von Pierre-Paul Riquet (Erbauer des Canal du Midi). Erleben Sie die berühmte Schleusentreppe von Fontsérannes und den Kanaltunnel in Malpas.

 

Camargue

Stützpunkt / Marina: Argens, Lattes, St.Gilles, Beaucaire

 

Hausboottour Camargue 1 Woche Hin- und Rückfahrt

Beaucaire/Etang de Thau/Beaucaire: 220km, 2 Schleusen, ca. 40h Fahrtzeit.

Diese Fahrt auf dem Canal du Rhône à Sète kann man in vollen Zügen

genießen. Schwimmen, Surfen, die Seele baumeln lassen, Wildpferde, Fischreiher, Flamingos beobachten und fotografieren. Interessante Haltepunkte sind die mittelalterliche Stadt Aigues-Mortes und der Hafen Grau du Roi.

 

Elsass, Saarland & Ardennen

Stützpunkt / Marina: Boofzheim, Hesse, Pont-a-Bar, Lutzelbourg

 

Hausboottour Elsass 1 Woche Hin- und Rückfahrt

Hesse/Toul/Hesse: 224km, 54 Schleusen, ca. 49h Fahrtzeit.

Eine wunderschöne Fahrt auf dem Canal de la Marne au Rhin beginnt mit den Befestigungsanlagen von Toul, eine kurze Strecke auf der Mosel am Schloß von Liverdum vorbei, nach Nancy. Die Besichtigung des 'Place Stanislas' aus dem 18. Jh. ist sehr zu empfehlen auch ein Einkaufsbummel lohnt sich. Der See bei Gondrexange bietet ausgezeichnete Angelmöglichkeiten.

 

1 Woche Elsass/Saarland Hin- und Rückfahrt

Hesse/Strasbourg/Hesse: 156km, 68 Schleusen, ca. 37h Fahrtzeit.

Ein Erlebnis ist das Schiffshebewerk in Arzviller, einmalig in Europa. Ungefähr 45 m Höhenunterschied sind zu überwinden. In Saverne können Sie die wunderschönen Rosengärten bestaunen. Die Hauptstadt des Elsass, Strasbourg, bietet eine Vielzahl an Sehenswürdigkeiten.

 

Lot, Baise & Aquitanien

Stützpunkt / Marina: Le Mas d'Agenais, Castelsarrasin, Agen, Valence-sur-Baise, Buzet-sur-Baise, Cahors, Bouzies

 

Hausboottour Lot 1 Woche Hin- und Rückfahrt

Le Mas D´Agenais/Lustrac/Le Mas D´Agenais: 204km, 19 Schleusen, ca. 35h Fahrtzeit.

Sehr zu empfehlen ist diese Strecke, wenn in Aiguillon das Sommer Jazz Festival stattfindet. Das Anbaugebiet des Pflaumenweines in Granges sur Lot ist eine Besichtigung wert. Der Lot bietet viele historische Haltepunkte wie z. B. Clairac oder Villeneuve. Einen wunderschönen Panoramablick über das Lottal haben Sie von Penne d`Agenais oder Pujols.

 

Hausboottour Baise 1 Woche Hin- und Rückfahrt

Agen/Moncrabeau/Agen: 150km, 44 Schleusen, ca. 31h Fahrtzeit.

Die Kanalbrücke von Agen mit ihren 23 Bögen und 549km Länge ist ein beachtliches Bauwerk. Eine Weinprobe in Buzet-sur-Baise sollten Sie sich nicht entgehen lassen. Vorbei an den alten Bastiden der Gascogne schlängelt sich die fischreiche Baise. Vianne, Lavardac und Nerac warten darauf entdeckt zu werden.

 

Picardie & Somme

Stützpunkt / Marina: Cappy

 

Hausboottour Somme 1 Woche Hin- und Rückfahrt

Cappy/St-Valéry/Cappy: 214km, 32 Schleusen, ca. 40h Fahrtzeit.

Flußabwärts vorbei an den 'schwimmenden Gärten' gelangt man nach Amiens, einer der ältesten Städte Frankreichs. Ein Abstecher in den Archäologiepark Samara sollte man einplanen. St-Valéry lädt zum Einkaufsbummel und zu unvergleichlichen Spaziergängen in der Bucht der Somme bei Ebbe ein.

 

Alternative Hausboottour Somme 1 Woche Hin- und Rückfahrt

Cappy/Compiègne/Cappy: 175km, 24 Schleusen, ca. 31h Fahrtzeit.

Flußaufwärts fährt man vorbei an malerischen Städten wie St-Quentin. In Noyon wurde Karl der Große gekrönt. Die Picardie ist die Wiege der gotischen Baukunst.

WIR HELFEN!

Yacht charter availability powered by booking-manager.com

KONTAKTIEREN SIE UNSERE PROFIS!

Tel.: +49 (0) 451 / 48 99 71 72

eMail: info@blucharter.de

Exklusiv & nur bei uns

CHARTERWEEKS

Das Beste aus Flottille &

Fun-Regatta

FLÜGE & HOTELS

200x50 Logo

REVIERFÜHRER

LIEGEPLATZ- RESERVIERUNG

KONTAKT

BLU CHARTER GmbH

Yachtcharter weltweit,

Hausboote in Europa und

Charterweeks

 

Hudestr. 24
23569 Lübeck, Deutschland

 

Tel.: +49 (0) 451 / 48 99 71 72

Fax: +49 (0) 451 / 48 96 92 12

 

eMail: info@blucharter.de

web: www.blucharter.de *

www.blucharter-hausboote.com

BELIEBTE LINKS

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Blu Charter GmbH / 2005-2017 www.blucharter.de * www.blucharter-hausboote.com * www.charterpedia.de * www.charterweeks.de * www.pfanny.com

Anrufen

E-Mail